Startseite
  Archiv
  Secrets of me!
  Caro
  Advertising
  Bikini + Swimsuits + Underwear
  Thinspiration
  Latest Thinspo!!
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/blackenigma

Gratis bloggen bei
myblog.de





Mittwoch und kein Ende in Sicht

Heute hab ich die Religionsarbeit geschrieben! Da fing es schon denn ich hatte recht gut gelernt aber es war zuw enig zeit und dadurch ahb ich bei den AUfgaben mit wenig Punkten sehr bemüht und bei der aufgabe mit den meisten Punkten habe ich nicht das aufgeschrieben, was ich noch alles zu dem Thema wusste (ichweiß nicht ob aus Zeitdruck oder mangelnder Konzentration). Auf´jedenfall hab ich nicht das beste Gefühl bei de Sache!
Was mich bzw. meinen Körper betrifft , ich wiege mich nicht bis Freitag (ich hoffe wohl auf ein positives Ergebnis --> d.h. wieder unter 60 Kilo zukommen) Sport geht bei mir immoment nicht ich find einfach keine Motivation, stattdesse backe ich irgendwie hilft mir das =) keine Ahnng warum! Leider hat mich mein selbstgebackener (verdammt leckerer) Apfelstreuselkuchen in Versuchung geführt und ich hab mich erstmal schön mit Kuchen vollgestopft! Heute habe ich noch einen gemacht aber mit Ananas statt Äpfeln. Laut Mom schmeckt er ihr nicht bzw. sie fidet ih ziemlich strange!
Ein weiteres Thema Mom ist zurück d.h. sie stresst wieder rum und ich hab nicht mehr meine Ruhe, die ich die letzten zwei Tage so genossen habe! Außerdem hat sie Pralinen mitgebracht leider hab ich von denen heute Abend gleich 5 Stück (es könnten auch mehr gewesen sein) verschlungen! UNd fühl mich deshalb ziemlich mies und wegen dem Rest Apfelkuchen, den ich heute auch noch gegessen hab!
Ich versuche mich weiterhin durch den Schulalltag zu kämpfen! MIt der Hoffnung aufs Wochenende!
Cori

1.11.06 21:37


Normal Schoolday!

Diese Woche sind ein paar Leute auf dem Französischaustausch, dadurch ahb cih die Chance mich nahhinten zu MIchi und Charly zu setzen! Was auch bedeutet, dass ich immer das sehe was Paddy mit Lucas abzieht -> bzw. andersrum gesagt er mit ihr! Soviel zur Schule!

Ich ahb mir heute mal ein PETAheft durchgelesen und was ich gelesen habe ist echt erschütternd! Ich werd versuchen mich wirklich mal streng vegetarisch zu ernähren; vegetarisch nicht vegan weil auch wen ich weiß wie die Milch hergestellt wird und über ich Inhaltsstoffe bescheit weiß, kann cih eifach nicht verzichte (Geist ist willig Fleisch ist schwach )

Immomet bin ich sehr sehr froh Michi zu haben, denn mit ihr kann ich über meine Gefühle, Ängste im HInblick auf die ZUkunft und noch vieles mehr ernsthaft sprechen! Das hilft mir sehr, denn andere Leute (vorallem Charly) können das nicht so gut verstehen bzw. überhaupt nicht nachvollziehen (ausgenommen meineer Shwester, die mir wie sie kann hilft)

Was mein Haus der seele angeht, ist Eindeutig wiedereinmal etwas schief gelaufen. Ich komme nicht mehr unter 60er Schwelle und mein Bauchfett hat sich auch mal wieder großflächiger angesiedelt! Ich muss jetzt wirklich mal versuchen mich aufzuraffen und mich zum Sport durchzuringen! Außerdem habe ich mir ein striktes Cornflake´verbot erteilt d.h. keine Cornflakes in den nächsten zwei wochen, wenn ich das durchhalten würde... wäre klasse ! Mein festes Ziel für Weihnachten ist aufjedenfall auf 56/57 kg runterzukommen!

Soweit.... alles von mir!
Cori

6.11.06 19:02


My days

Soviel ereignetsich nicht in meinem Leben wie immer! Ich bin immer noch das dicke Walross, das ich war (60 kg heute morgen)!
Außerdem bin ich immoment im totalen Schulstress wegen Latein, Physik und Mathe nächste Woche! Ich will mcih so gut ich kann vorbereiten und das mit meinem Essen endlich auf die Reihe bekommen, das Problem ist nur das es einfach viel zu viele leckere Dinge gibt! Ich würde am liebsten jeden tag Spaghetti essen und dass bei uns zu hause überall Schokolade rumsteht acht es nicht einfacherer!

Etwas erfreuliches in meinm Leben ist, dass ich für den Irlandaustausch angenommen wurde nd laut dem Textbogen, den ich über meine exchange Partnerin bekommen habe, scheint sie sehr nett zu sein! ich kan es Kaum abwarten im April nach Irland zu fahren nd mein Englisch (so hoffe ich jedenfall) zu verbessern!

Das ist eigentlich auch schon alles was mich momentan beschäftigt!

Cori
10.11.06 18:57


Don't know what is going on inside!

Heute (wie auch in der letzten Woche), war ich ziemlich nah am Wasser gebaut! Ich weiß leider nicht warum immoment weiß ich eigentlich überhaupt nichts ich bin traurig obwohl ich keinen festen Grund habe, ich bin wütend auf Personen auch wenn diese mir nichts getan!
Ich fühle mich immoment einfach nicht wohl! Ich bin nicht im Gleichgewicht mit mir! Das liegt größten Teils daran, dass ich überhaupt mit meinem Gewicht (und meinem Aussehen) Probleme habe! Immer wenn cih mich im Spiegel sehe, sehe ich nur etwas was mir enfach nicht gefällt! Ich bin so total unproportional! Mein Bauch steht hervor und mein PO und meine Hüften sind einfach eine Fettansmmlung, die nicht so recht zu mir passt!

Um auf das Weinen zurückzukommen! Vorgestern habe ich auf dem Weg nach hause gewent (als ich Fahrrad gefahren bin), weil ich einfach nicht mit der Menge an Anforderunngen an mich klarkomme! Ich ahb keine Lust mehr!! Ich will keine nnützen Arbeite schreiben und ich will Essen was ich will und so viel ich will! Ein weiteres Problem obwohl ich mich echt zusammenreiße, will das mit dem Abnehmen einfach nicht voranschreiten! Ich fühle mich so ekelig mit dem ganzen Fett an den Hüften! Wenn ich nicht Michi und Caro hätte ... ih weiß nciht was ich tun würde! Ich fühle mich einfach irgendwie leer, anders kann ihc es leider nicht beschreiben! Ich sitze im Unterricht und höre zu aber das was gesagt wird kommt einfach nicht bei mir an! Aber nicht weil ich an etwas anderes denke! Nein ich denke nichts! Gar nichts! Es kommt mir vor als fristete ich meine Zeit auf etwas Wartend was kann nicht existiert!

Naja ich schätze ml morgen gibt es andere Dinge (fröhlichere Dinge) zu berrichten!

Cori

P.S.: Heute war ein echter Rückschlag ich hab nach meinem Reismittagessen mich mit ca 300 g von Mum's Vanilleschlemmerjoghurt voll gehauen und dann heute Abend um 20 uhr nochmal angefangen zu kochen! nd jetzt fül ihc mich noch aufgeblähter!

16.11.06 21:42




Zusammenfassng meiner Woche!
Schulstress sonst nichts! Die Arbeiten überwiegen und cih ahb echt keine Lust mehr! Donnerstag war es besonders schlimm, wegen der Bioarbeit und dem darauf folgenden Vokabeltest!
Naja Schule ist immer anstrengend, aber nicht so anstrengend wie mein Körper....

... immoment fühle ich mcih schrecklich ich ahb ziemlich starke Kopfschmerzen und Bauchschmerzen! Außerdem kann cih mich einfach nicht emhr im Spiegel sehen! Ich dachte ich würde heute gut aussehen in dem Schottenrock, ber zu Hause vorm Spiegel hab ich infach nur gesehen, wie dieser scheiß Hüftspeck über die Strumpfhose quoall und mein Scheiß Bauch von dem Rock eingequetscht wurde! Ich hsb so keinen Bock mehr auf meinen Körper!!
UNd Lucas reaktionen snd auch ziemlich ätzend! Ich denke so oft an ihn und er verschwendet bestimmt keinen Gredanken an mich!

Das enzig gute ist das Patty doch nicht mit auf den Irlandaustausch geht, stattdessen aber Kira mit der ich ehrlicher weise nicht so viel zu tun haben möchte! Und leider meldet sich meine Iren nicht (was ich sehr bedauere)

So far!
Cori
24.11.06 20:38


Not a good day!

Heute habe ich die Chemiearbeit zurückbekommen! Chemie mein eigentliches Lieblingsfach, in dem ich mir so sicher war eine ens geschribene zu ahben (was auch damit zusammenhängt, dass ich ind en letzten drei Arbeiten immer nur eine 1+ geschrieben hab)! Aber nicht so bei dieser Arbeit, das nicht gerade glorreiche Resultat eine gaanz knappe 2-! N der Stunde war ich total geknickt un fertig, denn ic dacte imemr Chemie wärre mein Glanzfach (wenigstens eins) aber es ist mir nscheinend nicht vergönnt!
Das eigentlich schlimme daran ist, dass ich immoment immer ehr das Gefühl habe abzdriften. Erst die § in Physik, die 3- im Englischvokabeltest und dann noch die 2- in Chemie! Ich werde immer schlechter in der Schule und das macht mir Angst!
Apropos morgen schreibe ich Englisch und muss mich richtig anstrengen, weil cih eine zwei brauche um nicht im Zeugnis eine 3 zu bekommen!

Heute habe ich außerdem noch die Deutscharbeit über die Lektüre geschrieben, über die sich eigentlich nicht so viel aussagen lässt. Wir mussten einen Dialg zwischen de beiden Hauptpersonen schreiben nd erklären warum die weibliche Perrson nicht mit ihrer Schuld leben kann! Ich Gewöhne mir gerade ab gute oder schlechte Hoffnngen über Arbeiten zu hegen, denn in Chemie hatte ich eine echt gute!

Etwas freudiges: Heute hat endlich meine Iren geantwortet! Ich freue mich so wenn sie zu uns kommen endlich mal ein bisschen Ablenkung, denn immoment bemerke ich nur die Monotonie in menem Leben und das depremiert mich!

Meine Zunehmetaktik machtmir immoment echt Angst von Sonntag auf MOntag hab ích 1 Kilo zugenommen (mich ängstigt die Geschwindigkeit in der das ging) und heute hab ich alles möglich in mich rengestopft (Pizza, Eis, 2 Becher Joghurt und gerade ab ich Pfannengemüse gegessen) Außerdem hat sich herausgestellt, dass meine Badwaage nicht richtig funktioniert ich ahb mcih zweimal hintereinander gewogen und beim zweitn mal kam ein Kilo dazu, was ich ziemlich seltsam fand deswegen hab cih mich nochmal gewogen und es kam wieder ein Kilo dazu (merkwürdig????) =)

Muss jetzt schlafen gehen wegen Englisch morgen!

Cori

28.11.06 22:01





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung